Ihr Zugang zur WEBERcloud

Als Kunde von Weber eBusiness Services haben Sie einen Zugang zu Ihrem persönlichen WEBERcloud-Verwaltungsbereich. In diesem greifen Sie bequem online auf alle Ihre Server- bzw. Webspace-Einstellungen zu und verwalten Ihre E-Mail-Adressen. Außerdem erhalten Sie Einsicht in Ihre Besucherstatistiken und den aktuellen Ressourcenverbrauch. Sofern Sie Ihre Daten zum WEBERcloud-Login nicht zur Hand haben, helfen wir gerne.

WEBERcloud-Login

Passwort vergessen?
Bitte geben Sie zum Ändern Ihres Passwortes Ihre E-Mail-Adresse ein.

/ Pressebericht

Gemeinde Wiernsheim

Benutzerorientiert, übersichtlich

und dienstleistungsgeprägt

Wiernsheim, die familienfreundliche Wohlfühlgemeinde im Heckengäu, präsentiert sich seit 31. Januar 2009 auf seiner neuen Website mit farbenprächtigem Design, benutzerorientiert mit übersichtlicher Struktur und dienstleistungsgeprägt mit jeder Menge bürgerfreundlicher Angebote.

Startseite der Gemeinde Wiernsheim
Zum Vergrößern bitte anklicken

Beim Erstellen der Homepage wurde großer Wert auf die Interaktion mit dem Bürger gelegt. So bietet Bürgermeister Karlheinz Oehler eine virtuelle Sprechstunde an, in der er Stellung zu aktuellen Anfragen an die Gemeinde nimmt. Auf Neuland hat sich die Gemeinde auch dabei gewagt, dass sie Nutzern die Möglichkeit einräumt, Seiten zu kommentieren und sogar zu bewerten. Das Feedback ist hilfreich für Kommune und Wirtschaft, um sich weiter an den Bedürfnissen der Bürger auszurichten. Dieses Feature ist bisher lediglich in der freien Wirtschaft im touristischen Bereich verbreitet. Der eingerichtete Rückrufservice, falls der Besucher einen Mitarbeiter nicht sofort erreicht, ist ebenfalls neu und wird sehr positiv von den Bürgern empfunden.

Die Homepage der Gemeinde dient durch seine Mehrsprachigkeit auch als völkerverbindendes Element: Inhalte finden sich derzeit auch auf Englisch und Italienisch – die türkische Fassung ist aktuell noch in Arbeit.

Auf das Thema „Barrierefreiheit“ wurde bei der Internetpräsentation der Gemeinde stark geachtet. So bietet die HP neben einer Vorlesefunktion der Seiteninhalte auch die Möglichkeit, die Schriftgröße und den Kontrast zu verändern – ohne Qualitätsverlust der Seite.

Sehr innovativ ist auch die Möglichkeit sich Radwege rund um die Gemeinde auf sein GPS-Geräte herunterzuladen – mit der Anzeige des Strecken- und Höhenprofils.

Um sowohl Gästen als auch Einheimischen die Gemeinde und die Umgebung näher zu bringen, wurde auf der Homepage eine separate Rubrik „Tourismus“ angelegt. Dort finden sich neben den Wiernsheimer Sehenswürdigkeiten auch zahlreiche Ausflugsziele für die ganze Familie. Als Schmankerl können Besucher der Wiernsheimer Website neuerdings Online-Grußkarten mit Motiven aus Wiernsheim in alle Welt verschicken.

Fazit von Bürgermeister Karlheinz Oehler nach der Platzierung unter den besten 10 beim Wettbewerb InternetDort/2009: „Ein Besuch in Wiernsheim lohnt sich – auch virtuell!“

www.wiernsheim.de

© Copyright 2009 BWGZ, Autor: Markus Motschenbacher